12.12.2019 – Stars vor der Tafel – Teach the Teachers

Kostenloser Workshop für Lehrer, Pädagogen und Chor- und Orchesterleiter im Festspielhaus Baden-Baden in der Reihe „Teach the Teachers“

  • Wo? Festspielhaus Baden-Baden (Beim Alten Bahnhof 2)
  • Wann? Donnerstag, 12. Dezember 2019 von 15 bis 18 Uhr

Stars vor der Tafel – Auftritt und Präsenz im Klassenzimmer mit Luca Pauer

Das Klassenzimmer ist eine Bühne: Die Rollen, die jeder in seinem Leben annimmt sind vielfältig. Vom Kind oder Erziehungsberechtigten, wechselt man in die Rolle des Arbeitnehmers, Schülers oder Vorgesetzten. Oder man ist alles zur gleichen Zeit. Luca Pauer, Regisseurin und Theaterpädagogin, verbindet in ihrer Arbeit mit nichtprofessionellen Darstellern Alltag mit Kunstsprache. In ihren Inszenierungen stehen Persönlichkeiten und ihre authentischen Rollen auf der Bühne. Unter den Voraussetzungen der Theater- und Performance-Kunst schafft sie atmosphärische Bilder und einen neuen Zugang zum Alltag. In der Fortbildung wird der Fokus auf Lernen durch Erfahrung und die Arbeit mit der eigenen Rolle gesetzt, unabhängig vom Fach oder dem Thema des Unterrichts. Dabei spielen vor allem das Körpergedächtnis, der eigene Auftritt und die Arbeit mit Atmosphäre eine bedeutende Rolle. Konkrete Anwendungsbeispiele werden durch Rollenarbeit, Körper- und Präsenztraining und der Erarbeitung einer Inszenierung veranschaulicht.

Die Theaterpädagogin und Regisseurin Luca Pauer leitet das Junge Staatstheater und die Studiobühne „sparte4“ am Saarländischen Staatstheater und gründete dort das Bürgerensemble „Ensemble4“.

 

In der kostenlosen Workshop-Reihe „Teach the Teachers“ bietet das Festspielhaus Baden-Baden zusammen mit der Hanns A. Pielenz Stiftung am Donnerstag, 12. Dezember 2019 von 15 bis 18 Uhr die Möglichkeit, selbst ein Star vor der Tafel zu werden.

Die Fortbildungsreihe „Teach the Teachers“ möchte Studierenden, Referendaren, Lehrerinnen und Lehrern sowie Laienmusikern, die sich der Ausbildung verschrieben haben, neue Impulse für die tägliche pädagogische Arbeit liefern.

Anmeldungen und weitere Informationen bei Herrn Christian Vierling unter c.vierling@festspielhaus.de oder +49 (0) 72 21/30 13-169

 

Weitere „Teach the Teachers“-Termine in der Saison 2019/2020:

  • 14.01.2020: „HipHop und Bewusstsein“ mit Johannes Härtl
  • 13.03.2020: „Pop@School“ mit Svende Ric-Kruse

Das gesamte Programm finden Sie unter: https://www.festspielhaus.de/bildung/teach-the-teachers