Beratungstag Frau und Beruf

Wegen der sehr hohen Nachfrage bietet die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit der Kontaktstelle Frau und Beruf Karlsruhe-Mittlerer Oberrhein am Montag, 22. Januar, bereits wieder einen Beratungstag für interessierte Frauen an.
Teilnehmen können Frauen, die sich beruflich neu orientieren wollen und neue Perspektiven suchen, die nach einer familienbedingten oder sonstigen Berufsunterbrechung den Wiedereinstieg in den Beruf suchen oder Informationen zu Umschulung und Weiterbildung benötigen. Auch, wer von Erwerbslosigkeit bedroht ist oder sich selbständig machen will, kann hier fachlich beraten werden.
Veranstaltet werden die Beratungstage von der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten und der Kontaktstelle Frau und Beruf. Die Beratung ist kostenlos und dauert maximal eine Stunde pro Person. Interessierte können sich bei der städtischen Gleichstellungsbeauftragten verbindlich anmelden.

Bildquelle: Konstantin Gastmann / pixelio.de

Kommunale Gleichstellungs- beauftragte

Marktplatz 2
76530 Baden-Baden

Links