Bilderbuchaktion für Kindergartenkinder

Zur regulär alle vier Wochen stattfindenden Bilderbuchaktion für Kindergartenkinder lädt die Stadtbibliothek am Freitag, 29. März, um 16 Uhr, in die Stadtbibliothek, Luisenstraße 34, ein.

Das Besondere an dieser Veranstaltung ist, dass sie den Anfang der Kooperation zwischen der Stadtbibliothek und der Clara-Schumann-Musikschule bildet. Die Musikpädagogin Anna Jans und die Literaturpädagogin Petra Grobecker werden zusammen das Bilderbuch „Frieda Furchtlos lädt zum Tee“ von Danny Baker vorlesen und vertonen. Gemeinsam mit den Kindern werden zu den im Buch vorkommenden Tieren passende Instrumente gesucht. Diese kommen dann an entsprechender Stelle während des Vorlesens zum Einsatz. Zudem sind die Kinder immer wieder eingeladen, sich in die Buchhelden hinein zu fühlen und ihnen zu helfen. Das geschieht mit viel Bewegung und kleinen Aktionen, wie etwa dem Auspacken des Requisitenkoffers.

Weitere Informationen:

Die Bilderbuchaktion ist der Kooperationsstart der beiden Institutionen, der vom Leiter der Musikschule Ralf Eisler initiiert wurde. Fortgeführt wird sie sowohl in der Veranstaltung „Bücherspaß für kleine Leute“, voraussichtlich am Freitag, 12. Juli, 9.30 Uhr, als auch in den „Lesewelten“ für Erst- und Zweitklässler im Herbst dieses Jahres.

Die Veranstaltung ist im Gartenhaus, wobei die Kinder sowohl mit oder ohne Eltern kommen können.

Der Eintritt ist frei.

Anmeldungen bitte per E-Mail an stadtbibliothek@baden-baden.de oder per Telefon 07221/93-22 652.

Bildquelle: Stadtbibliothek Baden-Baden

Stadtbibliothek

Luisenstr. 34
76530 Baden-Baden