„Woche der Begegnung“ innerhalb der Demenzkampagne Baden-Baden

Die Begegnungswoche ist ein Projekt für Kinder und Jugendliche von 11 bis 16 Jahren und Menschen mit Demenz. Zu Beginn werden die Kinder und Jugendlichen von einer Fachkraft über Demenz aufgeklärt, um sich später im Umgang mit den Senioren sicher zu fühlen. Jeden Vormittag erarbeiten die Kinder und Jugendlichen ein bestimmtes Thema, um den Nachmittag, anhand des Erarbeiteten, zusammen mit den Bewohnern und Besuchern des Scherer Caritaszentrums zu gestalten. Es wird gemeinsam gebacken, Musik gemacht und Geschichten erzählt. Kinder und Jugendliche gehen auf die Senioren ein, haben eine gute gemeinsame Zeit und entdecken ihre eigenen Stärken in der Arbeit mit Menschen mit Demenz.

Die diesjährige „Woche der Begegnung“ findet in den Pfingstferien vom 22.05 bis zum 25.05.2018 im Scherer Kinder- und Familienzentrum und im Scherer Caritaszentrum von 10:00 bis 16:00 Uhr statt. Die Kosten betragen dabei 40 Euro pro Teilnehmer. Interessenten finden das Anmeldeformular hier: Anmeldeformular.

Bei Bedarf können Sie sich gerne weitere Informationen zu dem Projekt unter der Nummer 07221/9314900 (Mo bis Fr 8-12 Uhr) oder familienzentrum@baden-baden.de einholen.

 

 

 

Quelle Bild: Rainer Sturm/ pixelio.de

Kreativ in den Ferien – Generationen-Workshop im Museum LA8

„Zauberharfe spielen“

Neue bei der Angehörigengruppe Demenz

Neben der Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz bietet das Scherer Kinder- und Familienzentrum einmal im Monat ein Treffen für Angehörige an. Ab Februar 2018 gibt es eine Terminänderung. Die Angehörigengruppe trifft sich künftig am ersten Mittwoch im Monat um 18 Uhr.

Christine Indlekofer Chiquet leitet das Treffen, fördert den Austausch untereinander und steht den Angehörigen beratend zur Seite. Zu wissen, dass es Menschen gibt, denen es ähnlich geht und mit denen man vielleicht die eine oder andere Strategie zum Umgang mit der Erkrankung austauschen kann, fühlt sich gut an und gibt Sicherheit. Die Angehörigengruppe ist für Ehepartner, Kinder und sonstige Angehörige geöffnet.

Indlekofer Chiquet hat langjährige Berufserfahrung mit Menschen mit Demenz und leitet regelmäßig die Betreuungsgruppe im Familienzentrum.

Das nächste Treffen findet am Mittwoch, den 7. Februar um 18 Uhr im Familienzentrum, Breisgaustraße 23, statt.

Eine Anmeldung zur Angehörigengruppe ist im Familienzentrum möglich, unter 07221/93-14900 (Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr) oder per E-Mail: familienzentrum@baden-baden.de.

Beitragsbild: pixelio.de/Gaby Stein

Kurs: „Wie pflege ich richtig?“