Digitale Elternabende zur Mediennutzung in Familien

Gefördert durch die Bürgerstiftung Baden-Baden bieten der Kommunale Suchtbeauftragte und das Bildungsbüro Baden-Baden eine digitale Veranstaltungsreihe für alle Baden-Badener Eltern zu Fragen der Mediennutzung in der Familie an.

Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie wirft die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen viele Fragen sowohl bei Eltern als auch bei pädagogischen Fachkräften auf.

Der „Digitale Elternabend“ bietet Antworten für verschiedene Themen und Zielgruppen. Die Referent*innen bieten gut verständliche Informationen und Tipps für den Alltag. Außerdem bleibt genug Raum für Ihre Fragen.

Übersicht „Digitaler Elternabend“:

Die Teilnahme ist kostenlos.
Die Veranstaltungen finden digital statt. Mit der Anmeldebestätigung erhalten die Teilnehmenden einen Link zum Zoom bzw. GoTo-Meeting. Die Teilnahme ist mit Computer, Tablet oder Smartphone möglich.

Anmeldung mit Name und E-Mail-Adresse

Impulse-bildungsregion-baden-baden.de