Schüler für Roboterwettbewerb „First Lego League“ gesucht – erstes Training bereits am 8. Juli

Der Forschungs- und Roboterwettbewerb „First Lego League“ (FLL) wird erstmals am Samstag, 2. Dezember, in Baden-Baden ausgerichtet. FLL ist ein Förderprogramm, das Kinder und Jugendliche in einer sportlichen Atmosphäre an Wissenschaft und Technologie heranführt.

Quelle Screenshot: https://www.first-lego-league.org/de/

Quelle Screenshot: https://www.first-lego-league.org/de/

Exklusiver Host des FLL-Förderprogramms in Zentraleuropa ist HANDS on TECHNOLOGY e.V. Für den Regionalwettbewerb am Richard-Wagner-Gymnasium Baden-Baden werden noch interessierte Schülerinnen und Schüler im Alter von zehn bis 16 Jahren gesucht.

Das erste Training zum Thema „Einführung in Lego Mindstorms Robotik“ ist bereits am Samstag, 8. Juli, von 11 bis 17 Uhr, im Seminarraum der Stadtbibliothek (Luisenstraße 34).

Anmeldungen von Baden-Badener Schülerinnen und Schülern zur FLL sind bis spätestens Freitag, 7. Juli, über die Homepage der Schülerakademie Karlsruhe (http://www.schuelerakademie-ka.de/) erforderlich.

Die Teilnehmerzahl für das erste Training ist begrenzt.

Die Koordination auf Seiten der Stadtverwaltung Baden-Baden hat das Fachgebiet Schule und Sport. Weitere interessierte Teams können sich direkt über die Homepage der FLL zum Regionalwettbewerb in Baden-Baden registrieren https://www.first-lego-league.org/de/.

Die Teams, die am Wettbewerb teilnehmen und sich für Forschung, Naturwissenschaften, Lego und Roboterbau interessieren, befassen sich in diesem Jahr mit dem Forschungsthema „Wasser“, genauer mit der Thematik „Hydro Dynamics SM – Vorkommen, Nutzung, Lagerung und Bewegung von Wasser ergründen“.

Die Schüler sollen unter Anleitung von Coaches nicht nur Lego-Roboter bauen und programmieren (vergleichbar dem Roboterwettbewerb World Robot Olympiad WRO), sondern sich darüber hinaus auch mit Spezialisten aus dem Bereich „Wasser“ in Verbindung setzen und sie zu einem Forschungsthema befragen.

Die Schülerteams werden von Teamcoaches angeleitet. Bewertet werden die Wettbewerbs-Kategorien Roboterdesign, Teamwork, Forschung und Robot-Game.Weitere Informationen

Anmeldefrist: Freitag, 7. Juli 2017 unter http://www.schuelerakademie-ka.de/

Erstes Training: Samstag, 8. Juli, 11 bis 17 Uhr
in der Stadtbibliothek (Seminarraum, Luisenstr. 34, 76530 Baden-Baden)
Thema: „Einführung in Lego Mindstorms Robotik“

Flyer: First Lego League Baden-Baden 2017

Ansprechpartnerin vor Ort:
Monika Probst, Fachgebiet Schule und Sport
Tel.: 07221 / 93 – 2302
Mail: monika.probst@baden-baden.de

Quelle Beitragsfoto oben: (c) designritter / pixelio.de
Quelle Screenshot mitte: (c) https://www.first-lego-league.org/de/
Quelle Text: Pressemitteilung der Stadt Baden-Baden vom 20.06.2017

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.