JIM on Tour – immer dienstags Open Air

Der Kommunale Suchtbeauftragte, das städtische Kinder- und Jugendbüro, die Caritas Baden-Baden sowie das Moviac Baden-Baden haben für die Sommerferien eine „JIM on Tour“-Reihe geplant.

Bei der „JIM on Tour“-Reihe wird Open Air in der Jugendbegegnungsstätte in der Innenstadt, im Jugendtreff Sandweier sowie im Jugendtreff Rebland gespielt. Außerdem bietet die Caritas im Jugendtreff Brücke 99 ebenfalls eine Veranstaltung an.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt, die Anmeldung erfolgt über den jeweiligen Jugendtreff. Interessierte sollten sich rasch melden. Auch ohne vorherige Anmeldung ist ein Kommen möglich – dann gibt es allerdings keine Platzgarantie.

Folgende Termine, immer dienstags, sind für „JIM on Tour“ vorgesehen:

  • am 11. August, 20.30 Uhr, in der Jugendbegegnungsstätte (Jube) der Film „Die fantastische Reise des Dr. Dolittle“ (FSK 6, 102 min), Anmeldung unter 07221/ 93-2620
  • am 18. August, 20.30 Uhr, im Jugendtreff Sandweier der Film „Mina und die Traumzauberer“ (FSK 6, 81 min), Anmeldung unter 07221/53122
  • am 25. August, 20.30 Uhr, im Jugendtreff Lila Villa Rebland der Film „Chaos auf der Feuerwache“ (FSK 0, 96 min), Anmeldung unter 07223/52353
  • am 1. September, 20.30 Uhr, im Jugendtreff Brücke 99 der Caritas Baden-Baden der Film „Sonic“ (FSK 6, 99 min), Anmeldung unter 07221/8018-30

Anmeldungen sind auch direkt im Kinder- und Jugendbüro unter 07221/93-2622 oder beim Kommunalen Suchtbeauftragten unter 07221/93-1445 möglich.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Mitzubringen ist nur eine Decke und etwas zu knabbern. Getränke gibt es im Jugendtreff zu kaufen.

Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung abgesagt oder verschoben werden.

Bildquelle: Kinder- und Jugendbüro Baden-Baden