Kulturlabor für Kinder in den Osterferien

In der ersten Osterferienwoche findet auch 2018 das Kulturlabor statt! Eine Kooperation zwischen Junges Theater Baden-Baden, StadtbibliothekBaden-Baden, Stadtmuseum Baden-Baden, Museum LA8, Museum Frieder Burda, Clara-Schumann-Musikschule und Kinder- und Jugendbüro Baden-Baden.

Im Kulturlabor werden Kinder zu Forschern und Entdeckern: Was ist hinter den Kulissen des Theaters los? Wo sind Schätze im Museum versteckt? Was haben Puppen in einer Ausstellung zu suchen? Wer gewinnt die analog-digitale Schnitzeljagd durch die Bibliothek? Und: Kann ein Körper auch ein Instrument sein? Eine Woche lang erkunden junge Kulturinteressierte mit Schauspiel-Workshop, Rallye, Autorenlesung sowie Mal-Workshop die Kulturinstitutionen Baden-Badens. Stadtbibliothek, Theater, Musikschule und die Museen der Stadt öffnen dafür jeweils einen Tag ihre Türen und geben spielerisch Einblick in ihre Arbeitswelt. Täglich wird ein gemeinsames Mittagessen im Kinder- und Jugendbüro angeboten.

Wenn Ihr also interessante Orte erforschen und spannende Dinge entdecken wollt, die man als Kind in Baden-Baden so unternehmen kann, seid Ihr hier genau richtig. Macht mit! Jetzt gleich anmelden!

Weitere Informationen zum spannend-kreativen Tagesprogramm und zur Anmeldung gibt es beim Kinder- und Jugendbüro:
https://kijub-baden-baden.de/portfolio-item/kulturlabor/

Bildquelle: Flyer Kulturlabor 2018, Screenshot

Kinder- und Jugendbüro

Stephanienstr. 16
76530 Baden-Baden