Offene Werkstatt für Senioren

Am Sonntag, den 5. März 2017, um 15 Uhr, findet der vorerst letzte Workshop für Senioren innerhalb der Ausstellung TECHNISCHE PARADIESE im Museum LA8 statt:

Diesmal am ersten Sonntag im Monat bietet das Museum einen kreativen Workshop mit vorheriger Führung durch die Ausstellung an. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit das Thema selbst zu wählen und in einer Technik auszuführen, die sie schon immer kennenlernen wollten. Spielerisch können sie dabei ganz unterschiedliche bildnerische Techniken wie Zeichnung, Malerei oder Drucken ausprobieren und mit verschiedenen Malmaterialien wie Graphit, Kohle, Kreide oder Gouache unter Anleitung experimentieren.

Der Workshop mit Führung dauert bis 17.30 Uhr und kostet 15 Euro inklusive Eintritt und Materialkosten. Ohne den Ausstellungsbesuch zuvor betragen die Kosten 10 Euro, der Beginn des Workshops ist dann um 16 Uhr.

Öffentliche Führungen finden wie jeden Sonntag um 15 Uhr auch am 26. Februar und am 5. März statt. Familien mit Kindern sind am Sonntag, den 5. März um 14 Uhr zur gesonderten Führung herzlich eingeladen.

Museum für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts im LA8

Museum für Kunst und Technik
des 19. Jahrhunderts im LA8
Lichtentaler Allee 8
76530 Baden-Baden
Homepage: www.museum.la8.de

Quelle Text und Bild: Pressemitteilung des LA 8 vom 28. Februar 2017

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.