Bildquelle: Marko Greitschus / pixelio.de

Orientierungstag der Clara-Schumann-Musikschule

Die Clara-Schumann-Musikschule veranstaltete ihren traditionellen Orientierungstag für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Zahlreiche Besucher wurden zunächst mit einem Konzert der jüngsten Musikschüler begrüßt. Abgerundet wurde das Konzert durch die persönlichen Erklärungen der Fachlehrkräfte über die Stücke und über das entsprechende Musikinstrument. Es konzertierten Anna-Helene Schupp (Violoncello), Jessica Melentev (Klavier), Juri Wieloch (Gitarre), Catharina Schiebeler (Querflöte), Katharina Manka (Violine), Joschua Bart (Gitarre), Mira Stützer (Blockflöte), Mila Keim und Malena Keim (Blockflöte), Kajus Lotter (Trompete) und Justus Lösle (Saxophon).

Nach dem Konzert konnten alle Besucher aktiv unterschiedliche Musikinstrumente ausprobieren und Beratungsgespräche mit den Lehrkräften und der Schulleitung führen.

Der Orientierungstag wird traditionell von vielen Kindern und Jugendlichen genutzt, um sich bereits vorab für ein Musikinstrument anzumelden. Nach Auskunft des Schulleiters, Ralf Eisler, besteht ab sofort für alle Interessierten die Möglichkeit, sich für die neuen Kurse in diesem Schuljahr anzumelden. Nähere Information gibt es bei der Clara-Schumann-Musikschule, dem Musikschulleiter Ralf Eisler (Rufnummer 07221/93-2351) oder auf www.clara-schumann.de.

Bildquelle: Marko Greitschus / pixelio.de

Clara-Schumann-Musikschule

Stephanienstr. 16
76530 Baden-Baden