Planspiel ready-steady-go

Die berufliche Ausbildungswegeplanung stand im Mittelpunkt des Planspiels „Ready-Steady-Go“ an der Werkrealschule Lichtental (WRSL). 20 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 beteiligten sich an dem Planspiel, das den Übergang von der Schule in den Beruf anschaulich gestaltet.

Positive Rückmeldung für Schüler

Sebastian Hermann, Schulsozialarbeiter an der WRSL, zog ein positives Fazit: „Die Schüler haben sich ernsthaft mit den Situationen auseinandergesetzt. Die Firmenvertreter gaben viel positive Rückmeldung zur Vorbereitung der Schüler, zum Auftreten der Schüler, aber auch konstruktive Kritik.“

Ready-Steady-Go ist ein biografisches Planspiel, das die am Lebensplanungs- und Berufsorientierungsprozess beteiligten Institutionen und Personen miteinbezieht. Ziele sind die Motivierung zur selbständigen und realisierbaren schulischen und beruflichen Ausbildungswegeplanung und das Kennenlernen der eigenen biografischen Möglichkeiten.

„Im Planspiel wussten einige Schüler so zu überzeugen, dass ihnen nach einem Vorstellungsgespräch ein fiktiver Ausbildungsvertrag ausgehändigt wurde“, so Hermann. Die WRSL schätze sich sehr glücklich seit vielen Jahren von den regionalen Firmenvertreter und den Vertretern der Beratungsstellen Unterstützung zu erhalten.

Kooperationspartner und Beteiligte

Kooperationspartner sind die Betriebe: Edeka Fitterer, Mercedes Benz Werk Rastatt, Elektro Peter, Sparkasse Baden-Baden – Gaggenau, Brenners Park Hotel sowie die Leitung des städtischen Kinder- und Jugendbüros.

Neben den Unternehmen beteiligten sich der städtische Fachbereich Bildung und Soziales, die Beratungsstelle für Alkohol- und Medikamentenprobleme des Baden-Württembergischen Landesverbands für Prävention und Rehabilitation gGmbH (bwlv) und der Jugendsachbearbeiter der Polizei an dem Planspiel.

Darüber hinaus standen Berufsberater der Agentur für Arbeit Rastatt, Vertreter des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Klassenlehrer, Elternvertreter und Schulsozialarbeiter zur Verfügung.

Bild- und Textquelle: Stadt Baden-Baden / www.baden-baden.de

Schulsozialarbeit WRS Lichtental

Maximilianstr. 57
76534 Baden-Baden

Links