Sprachliche Entwicklung und Sprache im Kindergarten

Wie wird eigentlich festgestellt, ob die sprachliche Entwicklung ein Kind eines Kindes normal verläuft? Gerade Eltern stellen sich diese Frage häufig. Sprache und Sprachentwicklung gehört zu den zentralen Themen der Förderschwerpunkte einer Kindertageseinrichtung. Der Themenschwerpunkt Sprache ist hier an verschiedenen Stellen verankert:

Orientierungsplan Baden-Württemberg

Das Bildungs- und Entwicklungsfeld „Sprache“ ist zentrales Element des Orientierungsplans für Bildung und Erziehung in baden-württembergischen Kindergärten und weiteren Kindertageseinrichtungen.

Sprachstandserhebung in der Kita

Schon vor der Einschulungsuntersuchung ab 3 Jahren wird der Sprachstand festgestellt, um die Kinder gegebenenfalls mit frühen und passgenauen Angeboten unterstützen zu können (z.B. durch „Frühe Chancen“). Hierzu stehen verschiedene (auch eigens in Kitas entwickelte) Erhebungsbögen zur Verfügung. In der Regel beurteilen ausgebildete Sprachförderkräfte hierbei Merkmale wie den aktiven Wortschatz und die Grammatik.

Einschulungsuntersuchung

Ob sich Kinder altersgemäß entwickeln oder zusätzliche Unterstützungsmaßnahmen (auch Sprachförderung) erforderlich sind, stellen zusätzlich die Gesundheitsämter in zwei Schritten fest. Schritt 1 dieser Untersuchung findet im vorletzten Kindergartenjahr statt. Im letzten Jahr vor der geplanten Einschulung schätzen die Kindergärten anhand eines Beobachtungsbogens dann nochmal den aktuellen Entwicklungsstand der Kinder ein. Informationen zur Einschulungsuntersuchung erhalten Sie beim Landratsamt Rastatt.

Infoblatt Sprache des Bildungsbüros Baden-Baden

Das Infoblatt Sprache des Bildungsbüros Baden-Baden beantwortet Fragen zum Thema Sprachförderung. Es gibt sowohl Eltern als auch pädagogischen Fachkräften einen Überblick über die bestehenden Angebote vor Ort. Darüber hinaus informiert es über mögliche Bundes- und Landesprojekte sowie über kommunale Fördermöglichkeiten und Initiativen in der Region. Weitere Informationen Sprachförderung in Kindertageseinrichtungen finden Sie in der Navigation unter „Fördermöglichkeiten“.

Bildquelle: Lutz Doblies / pixelio.de

Bildungsbüro

Hermannstr. 2
76530 Baden-Baden

Links

Downloads