Baden-Badener Qualipass

Was ist der Qualipass?

Er ist eine Dokumentenmappe (der Jugendstiftung Baden-Württemberg) für Jugendliche ab 12 Jahren, in der Praxiserfahrungen und Stärken dokumentiert werden.  Wenn ihr euch um ein Praktikum, eine Ausbildungsstelle oder einen Job bewerben möchtet, sucht ihr einfach die passenden Nachweis-Blätter heraus und legt diese in Kopie der Bewerbung bei.

Was kommt in den Qualipass?

Praktika-Bescheinigungen, euer Engagement im Jugendhaus, im Sportverein, bei Schulprojekten, Sprachferien, Ferienjobs, Auslandsaufenthalte und noch vieles mehr – was außerhalb des Unterrichts gemacht wurde – gehört in den Qualipass.

Anne hat sich schon verschiedene Praxiserfahrungen durch ein Zertifikat bestätigen lassen. Sie möchte gerne bald ein Praktikum bei der Zeitung machen. Die Tätigkeitsnachweise über ihre Mitarbeit bei der Schülerzeitung und beim Radio passen dafür richtig gut. Die kommen in Kopie gleich mit in die Bewerbungsmappe. Bescheinigungen die nicht passen, wie beispielsweise vom Ferienjob im Supermarkt, verwendet sie nicht.“ (Jugendstiftung BW)
Allgemeine Zertifikate für den Qualipass Baden-Württemberg
(Jugendstiftung BW)

Die Zertifikat-Vorlagen können am PC ausgefüllt, abgespeichert und ausgedruckt werden.

Spezielle Zertifikate
Zusätzliche Materialien im Baden-Badener Qualipass
(Bildungsbüro Baden-Baden)
Ideen für die Schule
Bestellung

Der Baden-Badener Qualipass ist ein Service der Bildungsregion Baden-Baden und kann von Schulen im Stadtkreis kostenfrei bestellt werden. Neben den allgemeinen Unterlagen der Jugendstiftung Baden-Württemberg enthält er zusätzlich regionale Infos und Materialien. Der Bestellung liegt jeweils eine „fertige“ Vorlage des “Baden-Badener Qualipass‘” bei. Im Unterricht können die Schülerinnen und Schüler dann ihre Qualipässe selbst mit den zusätzlichen Unterlagen füllen.

Einzelpersonen können für 2€/ Stück (zum Kontakt) den Qualipass direkt beim Bildungsbüro erweben.