Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbes

Wir laden Sie herzlich zum Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbes in der Stadtbibliothek, am Freitag, 10. Februar, um 15 Uhr in die Luisenstraße 34 ein. Wir freuen uns über Ihre Berichterstattung.

Wer ist die beste Vorleserin oder der beste Vorleser Baden-Badens? Beim Regionalentscheid des 58. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels gehen die Vorlesesieger der Schulen in die zweite Runde.

Mit 600.000 Teilnehmern jährlich ist der Lesewettbewerb Deutschlands größte Leseförderungsaktion. Er wird seit 1959 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels durchgeführt und steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Ziel ist es, öffentliche Aufmerksamkeit für das Kulturgut Buch zu wecken und vor allem die Lesekompetenz und Lesefreude von Kindern zu stärken. Die Etappen führen über die Stadt-/Kreis-, Bezirks- und Länderebene bis zum Bundesfinale am 21. Juni in Berlin. Die über 600 Regionalwettbewerbe werden von Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und anderen kulturellen Einrichtungen organisiert. Der aktuelle Stand des 58. Vorlesewettbewerbs sowie alle Termine und Teilnehmerschule sind auf der Internetseite www.vorlesewettbewerb.de zu finden.

Die Baden-Badener Teilnehmer sind Lara Knorr (Richard-Wagner-Gymnasium), Carolina Botnari (Realschule Baden-Baden), Alisa Wolf (Klosterschule vom Heiligen Grab), Hendrik Westermann (Pädagogium Realschule), Ben Schirmeisen (Gymnasium Hohenbaden), Liv Mainardy (Pädagogium Gymnasium) und Mascha Lemcke (Markgraf-Ludwig-Gymnasium).

Die Baden-Badener Jury setzt sich zusammen aus Petra Grobecker (Stadtbibliothek, Lese- und Literaturpädagogin), Tanja Eger (Buchhandlung Mäx und Moritz), Julia Lösle-Bernhard (Theodor-Heuss-Förderschule), Ankica Rukavina (Scherer Familienzentrum), Elisabeth Baleff (Vorjahressiegerin).

Sicher ist dieser Termin für Journalisten von Interesse. Wir freuen uns darauf, darüber in der Presse zu lesen.

Nur wer liest, kann verstehen, denn Lesen ist die Grundlage aller Bildung.

Stadtbibliothek Baden-Baden

Luisenstraße 34
76530 Baden-Baden
Tel.: 07221 93-22 60
Fax.: 07221 93-22 64
E-Mail: stadtbibliothek@baden-baden.de
Homepage: www.baden-baden.de/stadtbibliothek/

Quelle Text: Pressemitteilung der Stadt Baden- Baden Nr. 07 vom 3. Februar 2017
Quelle Zitate: Spielregeln des Vorlesewettbewerbs
Quelle Bild: Stadtbibliothek Baden-Baden

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.