Rock Shop unterstützt musikbegeisterte Jugendliche der Jube – Pop-II-Go

Mit einer großzügigen Spende toller Instrumente unterstützt die Firma Rock Shop Musikinstrumente die Jugendbegegnungsstätte (Jube) der Stadt Baden-Baden. Das ist besonders erfreulich für die musikbegeisterten jugendlichen Besucher, da sie im Rahmen des Projektes „Pop-II-Go“ gerade die einmalige Gelegenheit haben, neues zu lernen und sich musikalisch auszuprobieren.

Am vergangenen Freitag war es endlich soweit: Gemeinsam entluden die Jugendlichen und das Team der Jube voller Begeisterung den Transporter des Rock Shops, den Geschäftsleiter Gerd Gruss mit seinem Team beladen vor dem städtischen Jugendtreff geparkt hatte. Im Fahrzeug warteten Congas, Keyboards, verschiedene Gitarren, ein Drumset und entsprechende Verstärker auf ihren Einsatz in der Jube, dem größten der vier städtischen Jugendtreffs.

Teresa Deusch, Leiter der Jugendbegegnungsstätte hat sich gleich, nachdem die Jugendlichen fachkundig und mit leuchtenden Augen das Schlagzeug aufgebaut hatten, ein paar lautstarke Grooves zeigen lassen, die künftig sicher an vielen Nachmittagen im Gebäude zu hören sein werden. Sie freut sich, die Instrumente ab sofort dem Bündnis Pop-II-Go und damit ihren Jube-Kindern und -Jugendlichen zur Verfügung stellen zu können.

Jugendliche arbeiten mit Profis aus der Musikszene

Grenzenlos – Kreativität ohne Limit, das ist das Motto unserer Kulturinitiative“ – so erläuterte Jürgen Stark, Koordinator von Pop-II-Go in Baden-Baden das gemeinsame Engagement. Dabei arbeiten Profis aus der Musikszene und anderen kreativen Berufen mit Jugendlichen zusammen, um mit ihnen eigene Werke zu schaffen: Die Produktion einer eigenen CD, Live-Auftritte und sonstige jugendgerechte Events!

Ermöglicht wurde die Spende vor allem auch durch die enge Kooperation mit der EurAka Baden-Baden, die Sven Pries als Partner im Bündnis Pop-II-Go vertritt und den Kontakt zu Herrn Gruss vom Karlsruher Rock Shop herstellen konnte, der sich gleich für das Baden-Badener Bündnis gewinnen ließ.

Die Rock Shop GmbH, gegründet 1982, ist eines der größten Musikhäuser in Deutschland. Neben dem traditionellen Verkauf von Musikinstrumenten und Veranstaltungstechnik, sowohl Online als auch stationär im Firmensitz Karlsruhe, bietet der Rock Shop mit der Abteilung Crystal Sound außerdem einen der führenden professionellen Verleih-Service für Konzerte und Tourneen in Europa. Des Weiteren liefert die Rock Shop GmbH gesamttechnische Festinstallationen aus.

Bereits seit Oktober 2016 wird im Rahmen des Bundesprojektes Pop-II-Go in der Jube in der Stephanienstraße 14 kräftig musiziert. Das lokale Bündnis für eine moderne, kreative Jugendarbeit besteht neben dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt noch aus der EurAka Baden-Baden und dem Popbüro Metropolbüro Oberrhein.

Mitmachen erwünscht! Pop-II-Go Freitags und Samstags in der Jube

Nun geht es in eine weitere Runde! Musikbegeisterte Jugendliche sind eingeladen, Freitags und Samstags kreativ mitzuwirken! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, alle Jugendlichen mit Lust an und Interesse auf Musik sind herzlich willkommen!

Nähere Infos zu den Terminen auf der neuen Webseite des Kinder und Jugendbürs unter www.kijub-baden-baden.de oder http://kijub-baden-baden.de/jugendtreffs/jube/

Weitere Informationen in der JUBE

Kinder- und Jugendbüro
Jugendbegegnungsstätte (JUBE)
Stephanienstr. 14
76530 Baden-Baden

Tel.: 07221 / 93 26 20
E-Mail: jube@kijub-baden-baden.de
Homepage: http://kijub-baden-baden.de/jugendtreffs/jube/

Quelle Foto: Christoph Rukavina-Gruner, Bildungsbüro 2017

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.