Spielplätze wieder geöffnet

Kinder freuen sich, Eltern atmen auf: seit dem 06.05.20 sind die Spielplätze im Land wieder geöffnet.

In Baden-Baden sind das 55 Spielplätze in Zuständigkeit des Fachgebiets Park und Garten
und 4 der Spielplätze im Wald, die dem Fachgebiet Forst und Natur zugeordnet sind.

Weiterhin geschlossen bleiben per Verordnung der Landesregierung die städtischen Bolzplätze.

Die Regeln, die auf den Spielplätzen gelten, sind an allen Plätzen ausgehängt.

Hier gibt es weitere Informationen und eine Auswahl beliebter Spielplätze in Baden-Baden.

Spielplatz Natur und Landwirtschaft
Lichtental, Sägmüllermatte, Höhe Geroldsauerstr. 42

Der Themenspielplatz Natur und Landwirtschaft gehört mit einer Fläche von ca. 1800m² zu den größeren Spielplätzen in Baden-Baden und dient auf Grund seiner attraktiven landschaftlichen Lage auch als Ausflugsspielplatz zwischen Geroldsauer Mühle und Obstgut Leisberg. Der Spielplatz bietet sowohl für Kleinkinder als auch für Schulkinder attraktive Spielelemente zum Schaukeln, Rutschen, Klettern und Balancieren.

Spielplatz Dschungel
Innenstadt / Lichtental

Im Kontrast zur geordneten Lichtentaler Allee ist hier ein wilder Dschungel mit großem Kletterelement entstanden, sogar die Oos wurde als „Amazonas“ in den Dschungelspielplatz integriert. Auch ein Wasserspiel fehlt hier natürlich nicht. Das Wasser kann sogar bis in die Oos fließen, wenn man fleißig pumpt. Elemente, die das Dschungelthema unterstreichen sind vor allem ein Baumhaus, Palmen, eine Hängebrücke und das kleine Äffchen „Coco“.

Spielplatz Bretagne
Cité, Ortenaustraße 57

Wie stellt man die Bretagne eigentlich dar? Denkt man hier nicht sofort an die tosenden Wellen des Meeres und die kleinen Fischerdörfchen entlang der Küste. So auch das Spielplatz-Planungsteam. Vom großen Fischkutter über kleine Fischerhäuschen bis hin zur Felsküste fehlt es hier an nichts. Hier sind Spielmöglichkeiten für Groß und Klein gegeben. Besonders das Wasserspiel macht den Spielplatz im Sommer zu einem richtigen Erlebnis.

Eisenbahn-Spielplatz
Oos, Ooser Burgstraße 4

Bei diesem Themenspielplatz ist die Nähe zum Bahnhof prägend. Auch hier gibt es viel zu entdecken. Spielgeräte, gestaltet in Form einer Lokomotive und eines Silos, Schaukeln und Balancierbalken. Die freistehende Wand, die einen Bahnhofseingang darstellt und die gepflasterten Bahngleise machen den Eisenbahn-Spielplatz komplett.

Spielplatz Feuerwehr
Haueneberstein, Grießmattenstraße 5

Der Feuerwehrspielplatz wurde ist inspiriert durch die Jugendfeuerwehrabteilung, die in Haueneberstein eine wichtige Rolle spielt. Der Spielplatz verfügt über eine weitläufige Wiesenfläche, große Bäume bieten im Sommer Schatten. Es gibt einen großen Feuerwehrturm mit Rutsche, ein Feuerwehrauto, das zum Klettern einlädt und vieles mehr.

Das Foto entstand bei der Eröffnung des Spielplatzes, bei der die Feuwehr für den richtigen Rauch-Effekt sorgte.

Tipp: Den Kinderstadtplan gibt es kostenfrei als kleines Büchlein im Kinder- und Jugendbüro Baden-Baden. Er wurde von und mit Kindern gestaltet. Anschrift KiJuB: Hermannstr. 2, 76530 Baden-Baden, Tel.: 07221/93 2622, Internet: www.kijub-baden-baden.de

Bildquellen: Bildungsbüro und Pressestelle Stadt Baden-Baden