Allgemeine Elterninformation

Sie haben Fragen bezüglich inklusiver Beschulung Ihres Kindes?

Das staatl. Schulamt Rastatt unterstützt und berät Sie gerne zum Thema Inklusion bei der Einschulung.

Ihre persönliche Checkliste für den Weg in die inklusive Beschulung Ihres Kindes:
  • Gespräche mit der Kooperationslehrkraft der Schule (möglichst im Vorjahr des Einschulungsjahres)
  • Erläuterungen des besond. Beschulungsbedarfs spätestens bei der Anmeldung in der zuständigen Grundschule
  • Antragstellung „Prüfung des Anspruchs auf ein sonderpäd. Bildungsangebot“ beim Staatl. Schulamt Rastatt bis 31. Januar
  • Gespräch über das Ergebnis der sonderpädagogischen Diagnostik mit der Sonderschullehrkraft
  • Erhalt des Feststellungsbescheides mit Angabe des Förderschwerpunktes
  • Wahl zur Erfüllung des Anspruchs auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot
  • Abgabe „Erklärung Elternwunsch auf ein inklusives Bildungsangebot“ über die zuständige Grundschule bis 31. März
  • Teilnahme an der Bildungswegekonferenz
  • Anmeldung an der vom Staatlichen Schulamt Rastatt festgelegten Schule
Schulen mit inklusiven Bildungsangeboten in Baden-Baden:
  • Grundschule Varnhalt
  • Grundschule Sandweier
  • Theodor-Heuss-Schule

Weitere Informationen erhalten Sie in dem Flyer oder auf der Website des staatl. Schulamts Rastatt.

Bildquelle: Tim Reckmann / pixelio.de

Staatl. Schulamt Rastatt

Ludwigring 7

76437 Rastatt

Download