Abiturvorbereitungskurse 2018 – Berufliche Gymnasien

Auch in diesem Schuljahr bieten wir unsere bewährten Abiturvorbereitungskurse an für die beiden Profilfächer „Pädagogik und Psychologie“ am SG, „Volks- und Betriebswirtschaftslehre“ am WG sowie das Fach Mathematik an den beruflichen Gymnasien. Alle Kurse werden von Fachlehrern mit mehrjähriger Unterrichts- und/oder Abiturprüfungserfahrung durchgeführt. Die Kursgröße liegt bei mindestens 7 Teilnehmern, maximal in der Regel 15 Teilnehmer. In diesem Fall werden die Teilnehmer ca. eine Woche vorher gesondert informiert.

Detaillierte Informationen und Anmeldemöglichkeiten:

Abiturvorbereitungskurse 2018 – Berufliche Gymnasien

Singfest: PEACE! Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren

Bach und Beatboxing, Madrigal und Pop-Songs – vereint im vielleicht ungewöhnlichsten Mitsingprogramm des Jahres! Am Sonntag, 7. Januar 2018 wollen wir zum Abschluss der Winter- und Weihnachtsferien mit Kindern und Erwachsenen, mit Amateuren und Profis auf der großen Festspielhaus-Bühne in Baden-Baden singen. Thema: Freundschaft und Frieden.

In kreativen Workshops erarbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Zusammenarbeit mit Künstlern Vokalwerke, die am Nachmittag auf der großen Bühne präsentiert werden. Mit dabei sind die irische Singer- Songwriterin und SWR3-New-Pop-Künstlerin Wallis Bird, das Vocalensemble Rastatt und der Beatboxer Robeat. Jeder Workshop besteht aus den Elementen Musikwissen und Musikmachen – ausgedacht von Prof. Johannes Voit und seinem Team von der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Einblicke in die Welt der Musikvermittlung gewinnen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer außerdem bei ei­nem kurzen Besuch in der Kinder-Musik-Welt TOCCARION.

Der Ticketpreis für Workshop und TOCCARION-Besuch beträgt 10 Euro / Teilnehmer (inkl. Mittagessen). Der Eintritt zum Finale am Abend ist für Eltern und Freunde kostenfrei.

Eintrittskarten können hier gebucht werden: Telefon 0 72 21 / 30 13 -101 oder unter www.festspielhaus.de.

Bildungsforum – Zusammenarbeit Bildungseinrichtung & Familie 09.11.2017

Aufruf an Veranstalter: Ferienkalender 2018 geht in Planung

Pop-II-Go: Feedback Kulturszene

Sommer-Grillfest Jugendtreff Brücke 99

Am 08. September findet von 16 – 21 Uhr wieder unser alljährliches Sommer-Grillfest statt.

Eingeladen sind alle Nachbarn, Freunde und Besucher des Jugendtreffs Brücke 99!

Mit Angeboten für Kinder und Jugendliche:

Trampolin, Kinderschminken und vieles mehr…

Für Essen und Trinken ist gesorgt!

Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen.

Frühlings-Aktionstag der Talentetauschbörse Baden-Baden

Die Mitglieder der Talentetauschbörse Baden-Baden treffen sich am

Samstag, den 29.04.2017,
von 14:00 bis 17:00 Uhr
im Scherer Kinder- und Familienzentrum (Breisgaustr. 23),

um den Frühling zu begrüßen.

Bei Kaffee und Tee kann wieder das reichhaltige Kuchenbuffet, welches von den Mitgliedern kreiert wird, genossen werden. In gemütlicher Runde werden so die nächsten Tausch- und Nachbarschaftshilfe-Aktionen besprochen und geplant.

Interessierte sind willkommen und erhalten Informationen über die „Tausch-Idee“.

Erster Armutsbericht Baden-Baden

[row][col_half]Der erste Baden-Badener Armutsbericht knüpft an der Armutsberichterstattung von Bund und Land Baden-Württemberg an, stützt sich auf Daten der Sozialleistungsverwaltung des Fachbereiches BiSo und des Jobcenters sowie, wo möglich, auch auf Daten Dritter.

Herausgekommen ist ein Bericht, der stark an dem Phänomen der materiellen Armut ansetzt und dies um eine Reihe von qualitativen Aspekten der jeweiligen Lebenslage ergänzt.[/col_half]
[col_half]Um den qualitativen Aspekt weiter zu vertiefen und den betroffenen Mensch in den Mittelpunkt zu rücken, war die Mitwirkung der Sozialverbände der Liga wertvoll, die durch ihre praktische tägliche Arbeit und anhand konkreter Fallbeispiele diesem Phänomen Armut in Baden-Baden auch ein persönliches Gesicht geben sollen.

Download: Erster Armutsbericht für den Stadtkreis Baden-Baden[/col_half][/row]

Herausgeber
Stadt Baden-Baden
Fachbereich Bildung und Soziales
Gewerbepark Cité 1
76532 Baden-Baden
www.baden-baden.de

Gesamtleitung:
Fachbereich Bildung und Soziales

Frank Fürle (Fachbereichsleitung Bildung und Soziales)

Erstellung:
Bildungsbüro Baden-Baden
Evelyn Merz

Kinderbetreuung Glücksbären

Die Großtagespflegestelle „Kinderbetreuung Glücksbären“ besteht seit 2013 und ist im Herzen von Baden-Baden, direkt am Augustaplatz zu finden. Durch die gegenüberliegende Lichtentaler Allee, haben die Kinder die Möglichkeit gefahrenlos im Grün des Kurparkes zu rennen und zu toben, die Natur und Kleinstiere zuerforschen und kennenzulernen, was den Kleinen immer sehr viel Spaß bereitet ist das Beobachten der Enten und diese auch zu füttern, ebenso wird der Spielplatz für Kletterübungen und Sandeln gerne genutzt.

Ihr Kind wird von uns liebevoll eingewöhnt, so das es jederzeit mit Spaß und Elan zu uns in die Betreuung kommt, um seinen Tag mit uns Tagesmüttern und den anderen Kindern zu gestalten. Bei den gemeinsamen Mahlzeiten, die täglich frisch von uns gekocht werden, lernen die Kinder von einander den Umgang mit Gabel und Löffel und das selbständige Essen.

Wir bieten durch unsere räumliche Aufteilung und unsere pädagogischen Ziele und Förderungen, eine Alternative zu den Kinderkrippen.
Unsere Gruppe besteht aus maximal 7 Kindern im Alter von 3 Monaten bis 3 Jahren und wird von 2 langjährig erfahrenen und zertifizierten Tagesmüttern betreut.

Betreuungszeiten:
  • Mo. – Do. 7:30 – 17:00 Uhr
  • Fr. 7:30 – 15 Uhr
 Räumlichkeiten:
  • ein grosser Spiel- und Essensraum mit Kinderküche, Spiel- und Bauecke, sowie Ebene für den Kletterdrang
  • ein Kreativraum zum Basteln; Malen und der Kinderförderung
  • ein Schlafbereich mit Podest und ausziehbaren Betten, sowie ein Wahrnehmungsbereich und Bällebad
  • Küche in der täglich frisch gekocht wird
Kontakt:

Kinderbetreuung Glücksbären
Lichtentaler Str. 33
76530 Baden-Baden
Tel. 07221/ 70 29 274
Email: kinderbetreuung-gluecksbaeren@web.de