Angehörigengruppe für Angehörige psychisch erkrankter Menschen

Walk ´n´ Talk – ein Bewegungs- und Achtsamkeitsangebot

Inklusives Kunstprojekt

Neue bei der Angehörigengruppe Demenz

Neben der Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz bietet das Scherer Kinder- und Familienzentrum einmal im Monat ein Treffen für Angehörige an. Ab Februar 2018 gibt es eine Terminänderung. Die Angehörigengruppe trifft sich künftig am ersten Mittwoch im Monat um 18 Uhr.

Christine Indlekofer Chiquet leitet das Treffen, fördert den Austausch untereinander und steht den Angehörigen beratend zur Seite. Zu wissen, dass es Menschen gibt, denen es ähnlich geht und mit denen man vielleicht die eine oder andere Strategie zum Umgang mit der Erkrankung austauschen kann, fühlt sich gut an und gibt Sicherheit. Die Angehörigengruppe ist für Ehepartner, Kinder und sonstige Angehörige geöffnet.

Indlekofer Chiquet hat langjährige Berufserfahrung mit Menschen mit Demenz und leitet regelmäßig die Betreuungsgruppe im Familienzentrum.

Das nächste Treffen findet am Mittwoch, den 7. Februar um 18 Uhr im Familienzentrum, Breisgaustraße 23, statt.

Eine Anmeldung zur Angehörigengruppe ist im Familienzentrum möglich, unter 07221/93-14900 (Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr) oder per E-Mail: familienzentrum@baden-baden.de.

Beitragsbild: pixelio.de/Gaby Stein